Geht nicht, gibt’s nicht – Entwicklungsprozesse kreativ in Gang bringen

Manche Prozesse in Beratung, Coaching, Supervision, Moderation, Mediation oder Therapie bleiben förmlich stecken, die Klient*innen bewegen sich kein Stück weiter. Was nun? Zuallerst Ruhe bewahren, zuhören, wahrnehmen, gelassen beiseite treten. Und: „Go with the flow“ – die Suche nach den aktuellen Ressourcen und dem Rest Veränderungsenergie. Und dann: Irritationen oder Chaos-Momente sind in systemischen Prozessen notwendig für wirklich Neues. In diesem Kurs arbeiten wir an einer neugierigen und entspannten Sichtweise auf Prozessdynamiken. weiterlesen…